27. Februar 2015

Oeufs en cocotte - Eier im Näpfchen

Kennt ihr Rachel Khoo, die sympathische Wahl-Pariserin...?
Wenn nicht..., hach... Diese kleine, hübsche, lebhafte Person begeistert mich. 
Hier habe ich heute mal ganz schnell eines ihrer Gerichte: Oeufs en cocotte ausprobiert. Schlicht, aber leeeeeecker!!! Kööööstlich!

In diesem Sinne wünsche ich euch ein schönes Wochenende,
Anja

Kommentare:

  1. Hmmm, hätte ich das vorher gelesen, liebe Anja .......hier gab es gerade Spiegeleier ;O)
    Das klingt super lecker! Ich hab die übrigens auch schon mal gesehen auf SIXX ;O)))
    Ich wünsche Dir einen gemütlichen Abend und ein schönes und hoffentlich sonniges Wochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  2. Mir läuft das Wasser im Mund zusammen ...
    Dein "Oeufs en cocotte" sieht lecker aus (will ich probieren)!!!

    Ich drück Dich,
    Mutti

    AntwortenLöschen
  3. Sieht wirklich lecker aus, gibt es dazu ein Rezept? :) Viele Grüße, Judith

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Euren Besuch auf meinem Blog, und dass Ihr Euch die Zeit genommen habt, mir einen Kommentar zu hinterlassen ...